Informationen über:
Anna Stemmann

Anna Stemmann (M.A./ M.Edu) hat an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg Germanistik, Kunst und Medien studiert. Zurzeit ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Jugendbuchforschung an der Goethe-Universität Frankfurt. In ihrem Promotionsprojekt beschäftigt sie sich mit jugendliterarischen Topographien der Adoleszenz. Zu den weiteren Forschungsschwerpunkten gehören neben der Kinder- und Jugendliteratur Comics und Formen des intermedialen Erzählens. Als Redaktionsmitglied ist sie für das Internetblog www.footnoters.de tätig.



https://www.uni-frankfurt.de/58068166/Anna_Stemmann



Beiträge in literaturkritik.de von Anna StemmannRSS-Newsfeed neue Artikel von Anna Stemmann:

Zahl der Beiträge: 6
Zuletzt erschienen:

Zamonien ins Bild gesetzt.
Walter Moers’ Roman „Die Stadt der träumenden Bücher“ ist in Zusammenarbeit mit Florian Biege als zweibändiger Comic erschienen
Von Anna Stemmann
Ausgabe 03-2018

Alleinerziehende Väter, schlaue Töchter und sprechende Waschbären.
Flix erzählt in der Comicstrip-Serie „Glückskind“ vom ganz alltäglichen Wahnsinn des Zusammenlebens einer ungewöhnlichen Kleinfamilie
Von Anna Stemmann
Ausgabe 12-2017


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)



zurück