Suche  

Autoren : Brambora, Johannes

Unterkategorie
 
Johannes Brambora studierte Germanistische Literaturwissenschaft und Philosophie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Im Jahr 2019 wurde er mit der Arbeit Von Hungerlöhnern, Fabriktyrannen und dem Ideal ihrer Versöhnung promoviert, die im Rahmen des Promotionsstudiengangs "Sprache – Literatur – Gesellschaft" entstand. Er arbeitet als Lehrer in Leipzig.

Angaben nach Aisthesis, Juni 2020

Artikel über Brambora in literaturkritik.de:

Von der Möglichkeit einer harmonischen industriellen Gemeinschaft.
Johannes Brambora untersucht in „Von Hungerlöhnern, Fabriktyrannen und dem Ideal ihrer Versöhnung“ die Arbeiterfrage im sozialen Roman des 19. Jahrhunderts
Von Daniela Richter
Ausgabe 07-2020





Aktualisiert am 2020-06-08 15:09:42
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort