Suche  

Autoren : Buselmeier, Michael

Unterkategorie
 
Michael Buselmeier, geb. am 25.10.1938 in Berlin, ist freier Publizist und Schriftsteller. Buselmeier wuchs in Heidelberg auf. Nach Besuch des humanistischen Gymnasiums Ausbildung zum Schauspieler. Anschließend Studium der Germanistik und Kunstgeschichte in Heidelberg.
Nach Magisterexamen 1967 Regieassistent in Wiesbaden. Von 1972 bis 1976 Lehrtätigkeit an verschiedenen Hochschulen. Lebt heute in Heidelberg. Mitbegründer der alternativen Heidelberger Stadt-Zeitung „Communale“.

Angaben nach Poetenladen, Januar 2010

Artikel über Buselmeier in literaturkritik.de:

Biografische Bemerkungen.
In „Der gelbe Akrobat 2“ wehren sich Michael Braun und Michael Buselmeier fast erfolgreich gegen Kategorisierungsversuche deutscher Gegenwartslyrik
Von Matthias Friedrich
Ausgabe 04-2016

Mit Jean Paul auf der Bühne des Scheiterns.
Michael Buselmeiers Theaterroman „Wunsiedel“ zeigt den Ernst der Schönheit und die Schönheit des Ernstes
Von Malte Völk
Ausgabe 09-2012

Gegenwartslyrik in allen Facetten.
In der Anthologie „Der gelbe Akrobat“ präsentieren Michael Braun und Michael Buselmeier 100 Gedichte mit poetologisch reflektierten Kommentaren
Von Werner Friebel
Ausgabe 01-2010




Aktualisiert am 2010-01-23 20:55:21
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort