Suche  

Autoren : Dunthorne, Joe

Unterkategorie
 
Joe Dunthorne wurde im walisischen Swansea geboren und lebt seit seinem Abschluss an der University of East Anglia als Lyriker und Autor in London. „Ich, Oliver Tate“ ist sein erster Roman. Er wurde mit dem Curtis Brown Prize ausgezeichnet.

Angaben nach Rowohlt Verlag, März 2009

Artikel über Dunthorne in literaturkritik.de:

Jugendjahre zum Debüt.
Joe Dunthorne schreibt in seinem Roman "Ich, Oliver Tate" über die Verwendung konsonantenreicher Wörter und die wirklich wichtigen Dinge des Lebens
Von Jürgen Wicht
Ausgabe 03-2009




Aktualisiert am 2009-03-07 18:26:22
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort