Suche  

Autoren : Enright, Anne

Unterkategorie
 
Anne Enright, geb. am 11.10.1962 in Dublin, lebt heute im irischen Bray, County Wicklow. Ihre Werke sind mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichnet. Doch erst mit dem Booker-Erfolgsroman gelang ihr der internationale Durchbruch – Das Familientreffen ist in gut dreißig Sprachen übersetzt und weltweit ein Bestseller.

Angaben nach Deutsche Verlags-Anstalt, April 2009

Artikel über Enright in literaturkritik.de:

Unter Vorbehalt.
Anne Enright schreibt in „Rosaleens Fest“ über die vergebliche Suche nach bedingungsloser Liebe
Von Sarah Riescher
Ausgabe 01-2017

Körpersäfte im Kaninchenbau.
Über Anne Enrights Erfolgsroman "Das Familientreffen"
Von Oliver Pfohlmann
Ausgabe 04-2009




Aktualisiert am 2009-04-16 17:40:41
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort