Suche  

Autoren : Ghata, Yasmine

Unterkategorie
 
Yasmine Ghata, geboren 1975 in Frankreich, als Tochter der libanesischen Schriftstellerin Vénus Khoury Ghata, lebt in Paris. Sie studierte Islamische Kunstgeschichte, arbeitet für eine Pariser Galerie und ist spezialisiert auf die Erstellung von Expertisen für islamische Kunst.

Angaben nach Ammann Verlag, Januar 2010

Artikel über Ghata in literaturkritik.de:

Ein Buch von einer dramatischen Wucht .
Yasmine Ghatas Kurzroman „Die Târ meines Vaters“ handelt von der Geschichte eines seltenen Instrumentes
Von Winfried Stanzick
Ausgabe 01-2010




Aktualisiert am 2010-01-22 01:34:10
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort