Suche  

Autoren : Habeck, Robert

Unterkategorie
 
Robert Habeck, geb. 1969 in Lübeck, studierte u.a. an der Universität Freiburg Philosophie und Literaturwissenschaft und wurde 2000 an der Universität Hamburg mit einer literaturwissenschaftlichen Arbeit über literarische Ästhetizität promoviert. Neben Kinderbüchern und Übersetzungen englischer Lyrik veröffentlichte er zusammen mit seiner Frau Andrea Paluch etliche Romane. 2002 wurde Habeck Mitglied von Bündnis 90/Die Grünen und 2018 zusammen mit Annalena Baerbock zu deren Bundesvorsitzenden gewählt.
Angaben nach Mitarbeiterverzeichnis von literaturkritik.de, September 2021
Red.

Artikel in literaturkritik.de über Robert Habeck:

Andrea Paluchs und Robert Habecks neuer Roman „Der Schrei der Hyänen“
Ausgabe 04-2004

Andrea Paluch und Robert Habeck über "Hauke Haiens Tod"
Ausgabe 10-2001




Aktualisiert am 2021-12-06 20:53:33
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort