Suche  

Autoren : Hanks, Tom

Unterkategorie
 
Tom Hanks, geb. 1956 in Concord/ Kalifornien, ist Regisseur, Filmproduzent und Schauspieler. Für seine Rollen in den Filmen „Philadelphia“ (1993) und „Forrest Gump“ (1994) wurde Hanks mit dem Oscar als bester Hauptdarsteller ausgezeichnet. Die Auszeichnung mit zwei Oscars in Folge für die Kategorie „Bester Hauptdarsteller“ gelang vor ihm nur Spencer Tracy. Hanks erhielt zahlreiche weitere Auszeichnungen, darunter Golden Globe Awards und im Jahr 2002 den „AFI Life Achievement Award“ des American Film Institute – als bisher jüngster Künstler.
Tom Hanks schreibt Kurzgeschichten und veröffentlichte Texte in „The New York Times“, „Vanity Fair“ und „The New Yorker“. Im Jahr 2017 erschien in New York seine erste Buchveröffentlichung unter dem Titel „Uncommon Type“. Die deutsche Übersetzung der Erzählsammlung wurde 2018 unter dem Titel „Schräge Typen. Stories“ im Piper Verlag veröffentlicht.

Angaben nach Internet Movie Database, Mai 2018

T.S.

Artikel über Hanks in literaturkritik.de:

Von Schreibmaschinen, Schicksalen und Skurrilitäten.
„Schräge Typen“: Das erste Buch des Oscarpreisträgers Tom Hanks
Von Thorsten Schulte
Ausgabe 06-2018




Aktualisiert am 2018-05-18 13:59:18
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort