Suche  

Autoren : Hefter, Martina

Unterkategorie
 
Martina Hefter, geb. am 11. Juni 1965 in Pfronten im Allgäu), ist ausgebildete Tanzpädagogin, arbeitete als Tänzerin und Tanzlehrerin, studierte am Literaturinstitut in Leipzig. Sie veröffentlichte die Romane »Junge Hunde« (2001) und »Zurück auf Los« (2005). Sie lebt in Leipzig.

Angaben nach Wallstein Verlag, Dezember 2008

Artikel über Hefter in literaturkritik.de:

Die Welt muss repoetisiert werden.
Die „Edition Poeticon“ des Berliner Verlagshauses J. Frank lässt den Essay als literarische Gebrauchsform wieder aufleben
Von Lisa-Marie George
Ausgabe 04-2015

Augensprache.
Martina Hefter hat mit „Die Küsten der Berge“ einen wunderbar langsamen Roman geschrieben, dem nur der letzte Feinschliff fehlt
Von Daniel Graf
Ausgabe 10-2008




Aktualisiert am 2008-12-26 17:19:06
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort