Suche  

Autoren : Highsmith, Patricia

Unterkategorie
 
Patricia Highsmith, geboren 1921 in Fort Worth/Texas, wuchs in Texas und New York auf und studierte Literatur und Zoologie. Erste Kurzgeschichten schrieb sie an der Highschool, den ersten Lebensunterhalt verdiente sie als Comictexterin, und den ersten Welterfolg erlangte sie 1950 mit ihrem Romanerstling Zwei Fremde im Zug, dessen Verfilmung von Alfred Hitchcock sie über Nacht weltberühmt machte. Patricia Highsmith starb 1995 in Locarno.

Angaben nach Diogenes, Januar 2021

Artikel über Highsmith in literaturkritik.de:

Mord als Liebesspiel.
Zum 100. Geburtstag der Krimiautorin Patricia Highsmith
Von Peter Mohr
Ausgabe 01-2021

Eine geheimnisvolle Schriftstellerin.
Neuerscheinungen zum 100. Geburtstag von Patricia Highsmith
Von Manfred Orlick
Ausgabe 01-2021

Emotionale Notwehr.
Patricia Highsmiths Romane können sich hören lassen
Von Jörg von Bilavsky
Ausgabe 04-2006

Entdeckung einer Künstlerin.
Erzählungen von Patricia Highsmith
Von Monika Papenfuß
Ausgabe 05-2002





Aktualisiert am 2021-01-12 15:58:06
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort