Suche  

Autoren : Holt, Anne

Unterkategorie
 
Anne Holt, geb. am 16.11.1958 in Larvik, wuchs in Norwegen und in den USA auf. Als freie Autorin lebt sie heute mit ihrer Familie in Oslo. Ihre vielfach preisgekrönten Kriminalromane werden in vielen Sprachen übersetzt und machen sie zu einer der erfolgreichsten skandinavischen Autorinnen. Zuletzt erschien: »Gotteszahl«.

Angaben nach Piper Verlag, Juli 2011

Artikel über Holt in literaturkritik.de:

Geheimnisse einer Bischöfin.
Eine Bischöfin und noch ein paar andere Leute werden in Oslo und Bergen ermordet – was sie verbindet, treibt Anne Holt in ihrem Roman „Gottes Zahl“ um. Am Ende ist es ein Geheimnis
Von Walter Delabar
Ausgabe 07-2011

Gibt es das perfekte Verbrechen?.
Wenn ja, dann muss es eine Krimiautorin begehen
Von Walter Delabar
Ausgabe 04-2006




Aktualisiert am 2011-07-14 09:38:07
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort