Suche  

Autoren : Ingold, Julia

Unterkategorie
 
Julia Ingold studierte Germanistik, Kunstgeschichte und Französisch. Sie wurde an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel promoviert. Sie ist derzeit wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Germanistik, Professur für Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Literaturvermittlung, an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Schwerpunkte sind deutschsprachige Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts, Literaturtheorie, Bild-Text-Medien, deutsch-jüdische Literatur, Walter Benjamin und Else Lasker-Schüler.

Angaben nach Universität Bamberg, Januar 2023

Red.

Artikel über Ingold in literaturkritik.de:

Neue Facetten zum Werk Else Lasker-Schülers: lesenswert, tiefschürfend, aber….
Julia Ingold über „Arabeske und Klage. Aspekte des Ausdrucks bei Else Lasker-Schüler“
Von Karl Bellenberg
Ausgabe 02-2023




Aktualisiert am 2023-01-30 12:15:00
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort