Suche  

Autoren : Kraus, Joseph Martin

Unterkategorie
 
Joseph Martin Kraus, geboren am 20. Juni 1756 in Miltenberg, gestorben am 15. Dezember 1792 in Stockholm, war ein deutsch-schwedischer Komponist und Schriftsteller. Er studierte Jura erst in Mainz und Erfurt, später in Göttingen, wo er Kontakte zum Göttinger Hain knüpfte. 1778 wanderte er nach Schweden aus und wurde Direktor der Königlich Schwedischen Musikakademie.

Angaben nach Wehrhahn Verlag und Wikipedia , Februar 2019

L.M.

Artikel über Kraus in literaturkritik.de:

Drei Stilette am offenen Grab.
Liebe, Intrigen und blutige Rache beherrschen das vergessene Drama „Tolon“ von Joseph Martin Kraus
Von Lukas Müller
Ausgabe 03-2019






Aktualisiert am 2019-02-05 10:16:03
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort