Suche  

Autoren : Lüscher, Jonas

Unterkategorie
 
Jonas Lüscher, geb. am 22.10.1976 in Zürich, lebt in München. Nach einer Ausbildung als Primarschullehrer in Bern und einigen Jahren in der deutschen Filmindustrie studierte er an der Hochschule für Philosophie in München. Derzeit arbeitet er als Doktorand am Lehrstuhl für Philosophie der ETH Zürich. 2013 wurde er mit dem Berner Literaturpreis ausgezeichnet.

Angaben nach Verlag C.H. Beck, Juli 2013

Artikel über Lüscher in literaturkritik.de:

Füchse und Igel.
Jonas Lüscher sucht in seinem zweiten Roman „Kraft“ eine Antwort auf die verzwickte Theodizee-Frage
Von Beat Mazenauer
Ausgabe 03-2017

In Gesellschaft von Rolex-Trägern.
In Jonas Lüschers Novelle „Frühling der Barbaren“ verschwindet in der Krise auch der dünne Firnis der Zivilisation
Von Dietmar Jacobsen
Ausgabe 07-2013




Aktualisiert am 2013-07-20 08:49:39
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort