Suche  

Autoren : McCabe, Eugene

Unterkategorie
 
Eugene McCabe, geb. 1930 als Sohn irischer Eltern in Glasgow, ist ein irischer Schriftsteller. Seine Familie kehrte in den 1940er-Jahren nach Clones in der Grafschaft Monaghan zurück. McCabe ist vor allem als Dramatiker und Autor von Erzählungen, Stücken und Fernsehspielen bekannt. Er lebt auf einer Farm in Clones (Irland).

Angaben nach Steidl Verlag, Juni 2014

Artikel über McCabe in literaturkritik.de:

Freiheitskämpfer oder Terroristen?.
Über Eugene McCabes beeindruckenden Roman „Die Welt ist immer noch schön“
Von Martin Gaiser
Ausgabe 01-2016

Unerhörte Begebenheit.
Eugene McCabes meisterhafte Novelle „Schwestern“
Von Martin Gaiser
Ausgabe 07-2014




Aktualisiert am 2014-06-30 21:08:33
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort