Suche  

Autoren : Niehaus, Michael

Unterkategorie
 
Prof. Dr. Michael Niehaus
Promotion 1993, Habilitation 2001 im Bereich Neuere Deutsche Literaturwissenschaft. Seit 2014 Inhaber des Lehrstuhls für Neuere Deutsche Literaturwissenschaft und Medienästhetik an der FernUniversität in Hagen.
Forschung u.a. zur Erzähltheorie, Erzählliteratur des 19. Jahrhunderts, zur Interpretationstheorie sowie zur Narratologie.

Angaben nach FernUniversität Hagen, Juni 2018

Artikel über Niehaus in literaturkritik.de:

Wie fragen, wie lügen?.
Michael Niehaus' Untersuchung eines paradigmatischen Verhörs im 18. Jahrhundert
Von Simon Huber
Ausgabe 06-2008

Melancholische Wanderungen auf europäischen Ruinenfeldern.
Ein aufschlussreicher Tagungsband zum Werk W.G. Sebalds
Von Timm Menke
Ausgabe 07-2006




Aktualisiert am 2018-06-06 12:32:07
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort