Suche  

Autoren : Regnier, Anatol

Unterkategorie
 
Anatol Regnier, geb. am 6.1.1945, als zweites Kind von Pamela Wedekind und Charles Regnier. Schon früh lernte er das Gitarrenspiel. Er studierte am Royal College of Music in London und reiste dann als Gitarrist durch In- und Ausland. Lange dozierte er am Konservatorium in München. 1985 ging er mit seiner Frau, der bekannten israelischen Sängerin Nehama Hendel, und seinen Kindern nach Australien. 1997 veröffentlichte er "Damals in Bolechow", ein Buch über das Schicksal einer jüdischen Familie aus Galizien. Zuletzt erschien bei Knaus die Familienbiographie "Du auf deinem höchsten Dach". Heute lebt Anatol Regnier in München und am Starnberger See.

Angaben nach Knaus Verlag, Dezember 2008

Artikel über Regnier in literaturkritik.de:

"Kein Mann kann wissen, was eine Frau empfindet".
Anatol Regnier hat Frank Wedekinds "Männertragödie" porträtiert
Von Clarissa Höschel
Ausgabe 12-2008




Aktualisiert am 2008-12-30 10:17:31
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort