Suche  

Autoren : Reinhardt-Becker, Elke

Unterkategorie
 
Elke Reinhardt-Becker studierte Germanistik, Politik- und Kommunikationswissenschaft in Essen.

Angaben nach Campus Verlag, Februar 2010

Artikel über Reinhardt-Becker in literaturkritik.de:

"Laß' uns nicht von Sex reden".
Zwei Neuerscheinungen zu Liebe und Literatur
Von Markus Steinmayr
Ausgabe 07-2006

Verstehen, Nicht-Verstehen, Schein-Verstehen.
Über eine neue Einführung in Luhmanns Systemtheorie für Studierende der Geschichts- und Kulturwissenschaften
Von Oliver Pfohlmann
Ausgabe 03-2002




Aktualisiert am 2010-02-16 22:55:54
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort