Suche  

Autoren : Thies, Heinrich

Unterkategorie
 
Heinrich Thies, geboren 1953 in Hademstorf, studierte Germanistik, Politik, Philosophie und Journalistik. Er war Reporter bei der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung und ist Autor zahlreicher Bücher, so auch der Studie Ronny Rieken. Portrait eines Kindermörders (2005) sowie der Romanbiographie Die verbannte Prinzessin. Das Leben der Sophie Dorothea (2007).

Angaben nach zu Klampen, September 2020

Artikel über Thies in literaturkritik.de:

Ein vielgelesener Chronist der deutschen Geschichte des 20. Jahrhunderts.
Neuerscheinungen zum 50. Todestag von Erich Maria Remarque
Von Manfred Orlick
Ausgabe 10-2020





Aktualisiert am 2020-09-29 14:49:27
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort