Suche  

Autoren : Weilandt, Maria

Unterkategorie
 
Maria Weilandt studierte in Berlin, Paris und Potsdam und ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft am Institut für Künste und Medien der Universität Potsdam. Sie arbeitet zu Text-Bild-Relationen, Visuellen Kulturen, kulturwissenschaftlicher Stereotypenforschung, Gender und Queerness sowie zu Comics und Graphic Novels.


Red.Geg., Quelle: Universität Potsdam, Februar 2017

Artikel über Maria Weiland in literaturkritik.de:

Ist Mode queer?.
Der gleichnamige Sammelband von Gertrud Lehnert und Maria Weilandt verspricht neue Perspektiven der Mode- und Queernessforschung
Von Julia Bertschik
Ausgabe 02-2017





Aktualisiert am 2017-02-04 19:00:35
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort