Suche  

Autoren : Welsch, Wolfgang

Unterkategorie
 
Wolfgang Welsch, geboren 1946, ist Professor für Theoretische Philosophie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Angaben nach Verlag C. H. Beck, April 2013

Artikel über Welsch in literaturkritik.de:

Wir sind Menschen.
Und weil das noch nichts aussagt, hat Wolfgang Welsch nun – wider den Anthropozentrismus – „Wer sind wir?“ vorgelegt
Von Daphne Tokas
Ausgabe 02-2019

Ernst Haeckels Wiederkehr.
Über Wolfgang Welschs tausendseitige Studie „Homo mundanus“
Von Stefan Diebitz
Ausgabe 04-2013




Aktualisiert am 2013-04-16 18:32:19
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort