Suche  

Autoren : Yedlin, Noa

Unterkategorie
 
Noa Yedlin ist eine israelische Schriftstellerin und Trägerin des Sapir-Preises. Ihre Werke werden regelmäßig verfilmt, zuletzt ihr Roman Stockholm, der 2021 als Unter Freunden stirbt man nicht ausgestrahlt wird. Ihr neuester, von der Kritik gefeierter Roman Leute wie wir wurde in Israel ein Bestseller.

Angaben nach Kein&Aber, März 2024

RS

Artikel über Yedlin in literaturkritik.de:

Das nächste Mal lieber den Notruf.
Noa Yedlins Roman „Unter Freunden stirbt man nicht“ handelt von einem aberwitzigen Plan und ist eigentlich eine Gesellschaftssatire als Kammerspiel
Von Nora Eckert
Ausgabe 04-2024





Aktualisiert am 2024-03-15 17:10:58
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort