Informationen über das Buch

Titelbild

Michael Hillen: Wo das Gestern geblieben ist. Gedichte.
Königshausen & Neumann, Würzburg 2021.
97 Seiten, 14,80 EUR.
ISBN-13: 9783826074264

Rezensionen von literaturkritik.de

Poesie des auffällig Unauffälligen
In seinem Gedichtband „Wo das Gestern geblieben ist“ erkundet Michael Hillen Spuren des Vergangenen im Heutigen
Von Günter Rinke
Ausgabe 10-2022

Rezensionen unserer Online-Abonnenten

Andere Rezensionen

Google-Suche in von uns ausgewählten Rezensionsorganen

Klappentext des Verlages

Zur Zeit befindet sich kein Klappentext des Verlages in unserer Datenbank.

Leseprobe vom Verlag

Zur Zeit ist hier noch keine Leseprobe vorhanden.

Informationen über den Autor

Informationen über Michael Hillen in unserem Online-Lexikon

 

Suche nach Informationen über andere Bücher