Informationen über:
Dr. Matthias Koch

Ostasienwissenschaftler und freiberuflicher Berater, Dolmetscher und Übersetzer mit dem Schwerpunkt Japan in Berlin. Auch als Lektor sowie Reiseleiter und -berater für Forschungs-, Studien- und Erlebnisreisen in Japan und Deutschland tätig.

Studium der Japanologie (M.A., Dr. phil.), der Sozial- und Wirtschaftsgeschichte und der Empirischen Kulturwissenschaft in Marburg. Mehr als zwölf Jahre Japan-Erfahrung u.a. an The University of Tokyo sowie am Deutschen Institut für Japanstudien, Tokyo.


koch-japan-consulting.com



Beiträge in literaturkritik.de von Dr. Matthias KochRSS-Newsfeed neue Artikel von Matthias Koch:

Zahl der Beiträge: 3
Zuletzt erschienen:

Zur Ökumene von ‚Kimchi-Fressern‘ und ‚Japse-Piraten‘.
Reinhard Zöllner erhellt die japanisch-koreanischen Beziehungen von der Steinzeit bis in die Gegenwart
Von Matthias Koch

Autobiografien japanischer Unternehmer.
Matthias Wittig versammelt in „Identität und Selbstkonzept“ Beschreibungen von Leben und Werk zwischen verlogener Selbstdarstellung und prosaischer Gebrauchsliteratur
Von Matthias Koch
Ausgabe 12-2017


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)



zurück