Informationen über:
Phillip Helmke

Studium der Germanistik und Anglistik/Amerikanistik (B.A.) in Hannover sowie Neueren deutschen Literaturwissenschaft (M.A.) in Hannover und Barcelona. Bisherige Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte sind die Geschichte und Theorie der deutschen Novelle, Günter Grass und Kurt Tucholsky; zuletzt tätig als wissenschaftliche Hilfskraft und Tutor am Deutschen Seminar der Leibniz Universität Hannover.



Beiträge in literaturkritik.de von Phillip HelmkeRSS-Newsfeed neue Artikel von Phillip Helmke:

Zahl der Beiträge: 0



zurück