Suche  

Autoren : Dieckmann, Letizia

Unterkategorie
 
Letizia Dieckmann, geboren 1988, promovierte an der Universität Freiburg und erhielt für ihre Forschung zu literarischen Demenzdarstellungen den Alumni-Preis. Ihre Forschungsgebiete sind literarische Krankheitsdiskurse, Erzähltexte der Spätromantik sowie Texte der Klassischen Moderne.

Red. GK, Angaben nach Transcript, Juni 2021.

Artikel über Letizia Dieckmann in literaturkritk.de:

Der geistige Verfall.
Letizia Dieckmann beleuchtet mit „Vergessen erzählen“ Demenznarrative der Gegenwartsliteratur
Von Michael Fassel
Ausgabe 08-2021








Aktualisiert am 2021-06-21 12:54:47
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort