Suche  

Autoren : Hauptmann, Gerhart

Unterkategorie
 
Gerhart Hauptmann (1862–1946) war als Dramatiker und Schriftsteller der bedeutendste deutsche Vertreter des Naturalismus, eine Literaturströmung, die auf genauer Gesellschafts- und Naturbeobachtung beruhte. Stellvertretende Werke Hauptmanns sind besonders die Dramen Vor Sonnenaufgang (1889) und Die Weber (1892).

Angaben nach Quintus Verlag, Januar 2021

Red.

Artikel über Hauptmann in literaturkritik.de:

Literatur und Illustration im Zusammenklang.
Die beiden ersten Bände einer Reihe bibliophiler Ausgaben von Werken Gerhart Hauptmanns liegen vor
Von Klaus Hammer
Ausgabe 01-2021

Das deutliche Flügelrauschen der Stymphaliden.
Der Briefwechsel zwischen Gerhart Hauptmann und Joseph Chapiro
Von Alexander Martin Pfleger
Ausgabe 11-2006

Die liebende "Fliege am Leimband".
Erhart Kästners dramatischer Dienst für Gerhart Hauptmann
Von Rolf-Bernhard Essig
Ausgabe 06-2006

"Wir leben in einer verwilderten kranken Zeit".
Der Briefwechsel zwischen Gerhart Hauptmann und Oskar Loerke
Von Joachim Seng
Ausgabe 06-2006

Durchscheinende Verzweiflung.
Gerhart Hauptmanns Glossen zur Charakteristik Jehovas
Von Ulrich Karger
Ausgabe 03-2000





Aktualisiert am 2021-01-06 17:38:44
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort