Suche  

Autoren : Yokoyma, Hideo

Unterkategorie
 
Hideo Yokoyama wurde 1957 in Tokio geboren und arbeitete als investigativer Journalist. Seit 1996 veröffentlicht er zahlreiche Kriminal- und Mysteryromane sowie Short-Story-Sammlungen und wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Nach einem Schlaganfall im Jahre 2003 schrieb er zehn Jahre an 64. Einige seiner Romane wurden verfilmt, u.a. auch 64. Hideo Yokoyama lebt mit seiner Frau in der japanischen Präfektur Gunma.

Angaben nach Wikipedia und Politycki & Partner, Mai 2018

Artikel über Hideo Yokoyama in literaturkritik.de:

Japanische Ränke.
Hideo Yokoyamas „64“ bietet einen tiefen Einblick in die moderne japanische Gesellschaft
Von Petra Reich
Ausgabe 06-2018




Aktualisiert am 2018-06-05 17:09:23
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort