Informationen über:
PD Dr. Sascha Seiler

Sascha Seiler ist seit Anfang 2020 Mitherausgeber von literaturkritik.de mit Sitz an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Dort vertritt er des Weiteren die W3-Professur im Institut für Weltliteratur und schriftorientierte Medien.
Zu seinen Foschungsschwerpunkten gehören: Populäre Kultur, Nord- und Südamerikanische Literatur, Postmoderne, Intermedialität.


http://www.avl.uni-mainz.de/132.php



Beiträge in literaturkritik.de von PD Dr. Sascha SeilerRSS-Newsfeed neue Artikel von Sascha Seiler:

Zahl der Beiträge: 178
Zuletzt erschienen:

Chilenische Dichter.
Auch der neueste, bisher umfangreichste Roman des Chilenen Alejandro Zambra, „Fast ein Vater“, ist, kaum überraschend, ein Meisterwerk
Von Sascha Seiler

Neues aus Tlön.
The Real Ash begibt sich in „Ecrinautik“ auf die Suche nach dem Nationalepos der fiktiven Republik Xanta
Von Sascha Seiler
Ausgabe 07-2021


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)



zurück