Suche  

Autoren : Fischer, Bernd-Jürgen

Unterkategorie
 
Bernd-Jürgen Fischer, geb. 1943 in Gardelegen, studierte Mathematik, Physik, Linguistik und Informatik, wurde 1979 an der TU Berlin promoviert, war von 1974 bis 1987 Dozent am Fachbereich Germanistik der FU Berlin und arbeitet seit 1987 als freier Autor in Berlin. Zu seinen Veröffentlichungen gehören ein Handbuch zu Thomas Manns Josephsromanen sowie eine Neuübersetzung von Marcel Prousts Auf der Suche nach der verlorenen Zeit.
Angaben nach Wikipedia und Mitarbeiterinformationen von literaturkritik.de, Oktober 2017
Red.Mb.

Artikel in literaturkritik.de von oder über Bernd-Jürgen Fischer:

Die geheimen Beziehungen zwischen Leben und Werk.
Biografisches und Nichtbiografisches zu Marcel Proust
Von Olaf Kistenmacher
Ausgabe 02-2018

Mysteriöse Briefe vom Spin-Dr. Proust.
Fake und News? – Zu einer weltweit verbreiteten Nachricht über Selbstvermarktungspraktiken Marcel Prousts
Von Bernd-Jürgen Fischer
Ausgabe 10-2017






Aktualisiert am 2017-10-23 00:53:03
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort