Suche  

Autoren : Satrapi, Marjane

Unterkategorie
 
Marjane Satrapi wurde am 22. November 1969 in der iranischen Stadt Resht geboren. Nach der Machtergreifung Chomeneis wurde sie als 14-Jährige während des Iran/Irak-Krieges von ihren liberalen Eltern nach Österreich geschickt, damit sie in einem freieren Land aufwachsen konnte. Im Alter von 18 Jahren kehrte sie wegen einer schweren Erkrankung zurück. Im Iran absolvierte sie im Laufe der nächsten Jahre ein Graphik-Studium. Wegen des alltäglichen misogynen Terrors des frauenfeindlichen Mullah-Regimes verließ sie das Land jedoch wieder und fand in Frankreich eine neue Heimat.
Große Bekanntheit erlangte sie mit ihrem publizistischen Debut, der vierbändigen Graphic Novel „Persepolis“, die in den Jahren 2000 und 2001 erschien und in mehr als zwanzig Sprachen übersetzt wurde. 2007 verarbeitete sie die Bildgeschichte zu einem Animationsfilm. Weitere gezeichnete und cineastische Veröffentlichung folgten. 2023 gab sie den Band „Frau Leben Freiheit“ heraus
Satrapi besitzt zwar nach wie vor die iranische, inzwischen aber auch die französische Staatsbürgerschaft.

Angaben nach fembio.org, Januar 2024

RL

Artikel über Satrapi in literaturkritik.de:

Im Bermudadreieck der Frauenrechte.
Jasmin Taylor und Marjane Satrapi haben mit „Im Namen Gottes“ und „Frau, Leben, Freiheit“ Bücher auf den Markt gebracht, die sich für die Frauen im Iran stark machen
Von Rolf Löchel
Ausgabe 02-2024

AutorInnen-Comics aus Frankreich.
David B.’s „Die heilige Krankheit“
Von Marie Schröer
Ausgabe 01-2016

Innerer und äußerer Feind.
Marjane Satrapis Islamismus-Kritik schafft die halbe Strecke
Von Fabian Kettner
Ausgabe 06-2005





Aktualisiert am 2024-01-24 13:31:26
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort