Informationen über:
Daphne Tokas

Daphne Tokas, geboren in Wuppertal, hat Deutsche Sprache und Literatur, Kunstgeschichte und Gender Studies an der Philipps-Universität Marburg studiert. Zur Zeit studiert sie Ästhetik, Philosophie sowie Theater-, Film- und Medienwissenschaften an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Sie ist Mitarbeiterin in der Redaktion der Zeitschrift literaturkritik.de.


daphnetokas@gmail.com


Beiträge in literaturkritik.de von Daphne TokasRSS-Newsfeed neue Artikel von Daphne Tokas:

Zahl der Beiträge: 27
Zuletzt erschienen:

Menschenwürde als inkohärenter Begriff.
Achim Lohmars kopernikanische Wende der Denkungsart ist Konservativen egal
Von Daphne Tokas
Ausgabe 05-2018

Einfacher geht es nicht.
Nicht nur für Studierende des Fachs ist nun eine lohnenswerte Einführung in die Human-Animal Studies erschienen
Von Daphne Tokas
Ausgabe 02-2018


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)

zurück